Fasnachtsgesellschaft Goldmäuder Einsiedeln

 

  Bitte wählen:


Fasnachtsgesellschaft
Goldmäuder
Einsiedeln

c/o

Stephan Zürcher
Heidenbühl 4

CH-8840 Einsiedeln

Kontakt / VCard

 


Gut zu wissen

Für einen reibungslosen Ablauf des Grossen Wagenumzuges, sind auch in Einsiedeln

einige Punkte zu berücksichtigen:

 

Fahrzeuge:

Alle motorisierten Fahrzeuge müssen den gesetzlichen Vorschriften entsprechen

und verfügen über ein Kontrollschild.

Insbesondere muss eine Bewilligung der Fahrzeuge für Fasnachtsumzüge eingeholt

werden. Infos sind auf der Homepage des Verkehrsamtes unter Spezialtransporte

zu finden. (www.sz.ch)

 

Güsel am Umzug:

Vor, während und nach dem Umzug dürfen keine Abfälle (Zeitungen, Sägemehl,

Styroporkügelchen, Rasierschaum usw.) entsorgt werden. Zum Bestäuben

der Zuschauer sind einzig die handelsüblichen Konfettis und normale

Papierluftschlangen zulässig.

Sachbeschädigungen und sinnlose Verschmutzungen sind zu unterlassen. Das

Eigentum anderer Menschen ist zu respektieren.

  

Abgabe von Getränken:

Der Verkauf von Getränken ist vor, während und nach dem Umzug aufgrund

der gesetzlichen Bestimmungen nicht gestattet.

 

Abzeichen Verkauf:

Während des Umzuges ist der Verkauf von eigenen Abzeichen / Pins / Festbändel

usw. nicht erlaubt. Zur Finanzierung des Umzuges wird eine offizielle

Einsiedler Fasnachtsplakette verkauft.

 

Musikanlagen:

Bitte veranstaltet beim Aufstellen keinen Wettbewerb nach dem Motto: „Wir

haben die lauteste Musikanlage". Nehmt diese erst kurz vor Eurem Start am

Umzug in Betrieb. Unsere Ohren danken es Euch.

Auch wenn Ihr in einem Restaurant Rast macht und der Wagen nicht betreut,

bzw. besetzt ist, dreht die Lautstärke runter.

 

Nachtruhe:

Nach 22 Uhr ist die Nachtruhe der Bewohner des Dorfkernes Einsiedeln zu respektieren.

Die Lautstärke der Musikanlagen ist auf ein Minimum zu reduzieren.

 

Schluss des Umzuges:

Mit dem Eintreffen des Pagates beim Dorfzentrum ist der Umzug offiziell beendet.

 


Nächste Anlässe

(Sa) 8 Jul 2017:

Land-Wasser-Plausch

(Fr) 3 Nov 2017:

Generalversammlung 2017

Zu

allen Daten...